Veröffentlicht am 08.02.2024

Passionszeit

Foto: Pixabay

Mit Aschermittwoch beginnt die Passionszeit. Christen und Christinnen erinnern sich in den rund sieben Wochen vor Ostern an die 40-tägige Leidensgeschichte Jesu: die Verurteilung, den Verrat und die Kreuzigung. Die Passionszeit wird auch Fastenzeit genannt, da viele Christinnen und Christen fasten oder sich Zeit nehmen für Besinnung und Gebet.